Bitte warten...

Web-Seminar "Umsetzungsprojekt DORA: Neue Anforderungen, Handlungsfelder, Lösungsstrategien"

Donnerstag, 02. Februar 2023, 09:30 bis 12:30 Uhr

Mit dem „Digital Operational Resilience Act“ (DORA) hat die EU-Kommission ein neues EU-weites Regelwerk zur Absicherung des Finanzsektors gegen Cyber-Risiken auf den Weg gebracht. Damit sollen die bestehenden Regulierungen zusammengeführt und ergänzt sowie die Widerstandfähigkeit, sprich Resilienz, der gesamten Branche erhöht werden. Die neuen Anforderungen (und Herausforderungen) betreffen u. a. das IKT-Risikomanagement, die Meldung IKT-bezogener Vorfälle sowie die Prüfung der digitalen Betriebsstabilität. Die neue Verordnung ist am 27. Dezember 2022 im Amtsblatt der EU veröffentlicht worden und trat am 20. Tag nach ihrer Veröffentlichung in Kraft. Es gilt also, aktiv zu werden und die relevanten Themen- und Handlungsfelder zu identifizieren, Gaps zu analysieren und das Umsetzungsprojekt aufzusetzen.

 

In dem Zusammenhang laden wir Sie gerne zu unserem interaktiven Web-Seminar ein, das sich an Kreditinstitute und Finanzdienstleister richtet, die der BAIT-Regulierung unterliegen:

 

„Umsetzungsprojekt DORA: Neue Anforderungen, Handlungsfelder, Lösungsstrategien“

am Donnerstag, 2. Februar 2023, 09:30 – 12:30 Uhr

 

Die Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht. Gerne verweisen wir Sie jedoch auf den Zusatztermin am 16. März 2023.

Weitere Informationen & Anmeldung

 

Die erfahrenen Referenten führen in die Inhalte der neuen DORA-Verordnung und -Richtlinie ein, informieren über die Umsetzungsfristen und zeitliche Planung der ergänzenden Delegierten Rechtsakte und erläutern den regulatorischen Kontext der Verordnung. Als TeilnehmerIn der Veranstaltung erhalten Sie einen Überblick über die Anforderungen und Neuerungen in den Themengebieten IKT-Risikomanagement, IKT-Meldepflichten, Digitale Betriebsstabilität und Steuerung von Drittanbietern (inkl. eines „Deep Dives“ zu den Schwerpunkten aus Bankensicht). Ein weiterer Schwerpunkt ist die Umsetzung der neuen Anforderungen im Institut mit Blick auf Gap-Analyse, Aufsetzen des Projekts und den ersten Schritten zur operativen Umsetzung.

 

Das Web-Seminar ist als interaktive Veranstaltung mit genügend Zeit für Ihre Fragen und Diskussionen geplant: Nutzen Sie die Gelegenheit und tauschen Sie sich über die neuen Herausforderungen, mögliche Stolpersteine und erste Erfahrungen bei der Umsetzung von DORA aus.

 

Es referieren:
Dr. Patrik Buchmüller
Christian Ehrhardt und Ioannis Giousmas
| Commerzbank AG

 


Weitere Informationen & Anmeldung »