"

Banken, die an der Teilnahme an Paydirekt interessiert sind, können sich den Bank-Verlag wenden. Auf Basis der bestehenden Zahlungsverkehrslösungen bietet der Bank-Verlag ausschließlich für Kreditinstitute eine Anbindung an Paydirekt an. Paydirekt ist das zentrale Online-Paymentverfahren der deutschen Banken und Sparkassen für das sichere Bezahlen im Internet. Über Paydirekt bezahlen Kunden ihre Online-Einkäufe direkt von ihrem Girokonto – ganz ohne Drittanbieter. Online-Händler erhalten durch die nahtlose Integration in die Systeme der beteiligten Banken eine den strengen Anforderungen der deutschen Kreditwirtschaft entsprechende Alternative zu bestehenden Online-Bezahlverfahren.

 

Durch die branchenweite Kooperation von privaten Banken, genossenschaftlichen Banken und Sparkassen steht Paydirekt potenziell 50 Millionen Bankkunden in Deutschland zur Nutzung offen. Erste Institute haben das Verfahren bereits seit Ende 2015 für ihre Kunden freigeschaltet, weitere werden folgen. Der Bank-Verlag bietet den teilnehmenden Banken Unterstützungsleistungen bei der technischen Anbindung an das System an.

 

Möchten Sie mehr erfahren? Dann kontaktieren Sie:

Claudia Ronig

Bank-Verlag GmbH

Telefon: 0221/5490-386

E-Mail: vertrieb@bank-verlag.de